Referenzen Objektansicht
< Passivhaus Neubau Nebikon

Mehrfamilienhaus Rupperswil
Architekt: Setz Architektur


Erstes schweizerisches Wohn- und Bürogebäude im Passivhausstandard in Rupperswil AG.

Bruttogeschossfläche: 1165 m2 beinhaltend zwei Büroeinheiten und vier Wohnungen.

Bauweise: Mischbau in Stahlbetonskelettbau mit vorgestellter Elementfassade im Holzrahmenbau.

Fassadenverkleidung: Douglasie unbehandelt.

Erfahrungen der Bauherrschaft:

Kommentar der zufriedenen Bauherrenschaft Mit einem kompetenten und engagierten Planungsteam ist es auch für den Bauherrn motivierend, ein Pilotprojekt zu realisieren. Die durch die kontrollierte Wohnraumbelüftung und die hoch isolierte Gebäudehülle erreichte Wohnqualität wiegen die Mehrkosten auf. Bauherr wie Architekt leiden seit Bezug des Gebäudes am 01.04.2001 nicht mehr an Heuschnupfen und Pollenallergien.


[+]
Hightech aus dem Wald